Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Business & Job > Netzwerktreffen > Business-Frühstück der Wr. Business-Mamas am 6.10. um 8.30h
Ankündigung, Anmeldung + Nachlese zu Offline-Treffen der Business-Mamas
In diesem Board befinden sich 181 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Redaktion-BM.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  Business-Frühstück der Wr. Business-Mamas am 6.10. um 8.30h Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
22.9.2011 - 11:47 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin


Business-Frühstück der Wiener Business-Mamas
in Kooperation mit der Volksbank Wien

Aus der Themenreihe: Erfolg neu definiert
Thema: Die Freude im und am Beruf
Wie wichtig ist der Spaß/die Freude an der Arbeit und macht das auch erfolgreich? Oder sind andere Motivatoren wichtiger und zielführender?

Einladung zu Vortrag und Diskussion
-> zur Einladung

Referentinnen:
Beatrice Achaleke, Diversity, Event & Networking Managerin aus Wien
Dr. Renata Willenig, Leitung Studio Chiftetelli, Wienerin
Mag. Isabelle Sunley, Volksbank Wien
Martina Kapral, GF von Humor AG aus Wien
Mag. Lisa Baumgartner, Trainerin & Job-Coach JOYworks

Moderation:
Petra Falk, Sprech- und Stimmtrainerin

anschließende Diskussion mit den Teilnehmerinnen
Frühstücksbuffet

Ort: Volksbank Wien
1010 Wien, Schottenring 1

Anmeldung bitte bei Gabriele König unter:
wien@business-mamas.at


Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  Nachlese zum 2. Wr. Business-Frühstück Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
18.10.2011 - 7:25 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin


Wien, 9.10.2011 - Das Österreich weite Netzwerk der Business Mamas lud zum zweiten Themenfrühstück in der 2011 in Kooperation mit der Volksbank Wien ins Leben gerufenen Veranstaltungsreihe „Erfolg – neu definiert!“. Auch das 2. Themenfrühstück fand großen Anklang: Rund 60 Frauen folgten der Einladung in die Filiale Schottenring der Volksbank Wien und erlebten interessante Impulsvorträge und eine angeregte Diskussion, die zeigte, dass der Faktor Arbeitsfreude und sein Einfluss auf den beruflichen Erfolg für den Großteil der Frauen wirklich ein wichtiges Thema ist.

6 Faktoren als Voraussetzung für Arbeitsfreude und Jobengagement
Mag. Isabella Sunley, HR Partnerin der Volksbanken AG, legt in ihrer Tätigkeit ein besonderes Augenmerk auf die Prävention von Burn Out bei den Mitarbeitern. Selbst wenn die Arbeitsbelastung groß ist, muss es nicht zum Burn Out kommen. Voraussetzung dafür ist, dass die Arbeitsfreude und damit das Jobengagement für die Mitarbeiter passen. Ausschlaggebend dafür sind folgende 6 Faktoren:
Arbeitsbelastung (darf nicht zu groß, aber auch nicht zu klein sein)
Kontrollmöglichkeiten (der Mitarbeiter muss Entscheidungsfreiheiten und Eigenkontrolle haben)
Anerkennung (Wertschätzung und Anerkennung, nicht nur in Form des Gehalts)
Gemeinschaftsgefühl (passende Teameinteilung für ein Wir-Gefühl)
Fairness (im Unternehmen muss Gerechtigkeit und Transparenz herrschen)
Wertvorstellungen (es muss gemeinsame Werte geben, mit denen sich die Mitarbeiter identifizieren können)

Arbeitsfreude als messbare wirtschaftliche Größe, Spaß und „Schmäh“ jedoch kontraproduktiv
Mag. Lisa Baumgartner, Trainerin und Coach, Eigentümerin von JOY Works, kam im Zuge ihrer Recherchen für ihre Masterthese zu dem Schluss, dass Arbeitsfreude eine wirtschaftliche Größe darstellt. „Arbeitsfrust hingegen ist auf jeden Fall Geldverschwendung,“ so Baumgartner. Eines der fünf Grundgefühle des Menschen ist Freude. Freude verstärkt sich, wenn wir sie uns bewusst machen. Während wir Freude verspüren, schüttet das Gehirn u.a. das Glückshormon Topamin aus, das die Leistung steigert und damit verbunden auch meist den Erfolg. Daher der Tipp von Baumgartner an die Business Mamas, sich immer wieder die Momente bewusst zu machen, in denen besondere Freude bei der Arbeit verspürt wurde.
Gleichzeitig warnt Baumgartner, Freude an der Arbeit nicht mit Spaß am Arbeitsplatz zu verwechseln. Studien belegen, dass Freude für den Erfolg wichtig ist, Spaß und „Schmäh“ jedoch gegen die Produktivität wirken.

Mit Freude viel bewegen
Auch Business Mama Beatrice Achaleke, CEO Diversity Leadership und internationale Preisträgerin, ist überzeugt, dass Freude an der Arbeit leistungsfähiger macht und Kraft gibt, auch gesellschaftlich vieles zu bewegen. Und doch stellt sich für die gefragte Referntin zum Thema Diversität in Unternehmen immer wieder die Frage, was Erfolg ausmacht. Ist es das, was die Öffentlichkeit wahrnimmt, oder das, was wir selbst schaffen und uns zufrieden macht, oder kommt es darauf an, wie erfolgreich wir wirtschaftlich sind? „Erfolg und Freude sind schöne Momente, die ganz spontan kommen,“ meint Achaleke.

Lachen kostet nichts und ist eine gute Investition
Martina Kapral, Gründerin und GF der Humor AG, beschäftigt sich mit dem Thema Freude und Humor vor allem auch beruflich. Mit ihrer Humor AG, bei der zahlreiche KabarettistInnen, ReferentInnen und TrainerInnen unter Vertrag sind, bemüht sie sich, Humor als Unternehmenskultur in Betrieben zu tragen. Studien zeigen, dass Humor im Unternehmen für Teamgeist und Wertschöpfung sorgen. Humor hat einen positiven Einfluss aufs Betriebsklima, sorgt für eine höhere Leistungsbereitschaft und für weniger Krankmeldungen im Unternehmen. „Leider trauen wir uns in Unternehmen und beruflichen Situationen zu selten, Humor zu zeigen,“ bedauert Kapral. Dabei entstehen in einer humorvollen Umgebung zehn Mal so viele Ideen als in einer humorlosen.

Bei der anschließenden Diskussionsrunde wurde die Frage aufgeworfen, ob die Arbeitsfreude gerade bei selbständig tätigen Frauen nicht auch die Gefahr birgt, unbemerkt über seine körperlichen Grenzen zu gehen, und dann schließlich doch im Burn Out zu landen. Gerade Frauen neigen dazu, Warnzeichen nicht ernst zu nehmen, wenn sie im Arbeitsflow sind. Um dem entgegen zu wirken, ist es wichtig, auf die Balance aller Lebensbereiche zu achten. Auch die Unterstützung durch aktive Netzwerke, wie jenes der Business-Mamas, ein sehr aktives Netzwerk vor allem beruflich selbständig tätiger Mütter, kann eine große Hilfe sein.

Zusammenfassung von Verena Bittner-Czettl, Presseverantwortliche der Plattform Business-Mamas

Kontakt:
Verena Bittner-Czettl
Tel. ++43/650/7101373
presse@business-mamas.at

Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  Fotos zum 2. Wr. Business-Frühstück Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
18.10.2011 - 7:31 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin


Begrüßung durch Mag. Ulrike Tanzler, Marketingabteileung Volksbank Wien




Die zweite Begrüßung durch Gabriele König, Leitung des Netzwekres Business-Mamas




Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  Referentinnen beim 2. Wr. Business-Frühstück Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
18.10.2011 - 7:38 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin



Mag. Isabelle Sunley, HR Business Partner der Österr. Volksbanken AG




Mag. Lisa Baumgartner, Trainerin und Job-Coach JOYworks




Beatrice Achaleke, CEO von Diversity Leadership - mit Moderatorin Petra Falk, Sprech- und Stimmtrainerin




Martina Kapral, Geschäftsführerin von HumorAG




Dr. Renata Willenig, die 5. Referentin zum Thema Freude, war leider aus gesundheitlichen Gründen verhindert.


Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  Impressionen zum 2. Wr. Business-Frühstück Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
18.10.2011 - 7:46 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin





















Link zur Fotogallery: http://www.business-mamas.at/pressefotos/fruehstueck_102011/


Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

merry me ist offline merry me  Re: Business-Frühstück der Wr. Business-Mamas am 6.10. um 8.30h Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
18.10.2011 - 16:14 Uhr
3 Posts
Einmalschreiberin


lustig das letzte foto und nett anzusehen, all die lachenden gesichter, da muss sich der erfolg ja sofort einstellen

alles gute zum erfolg

margit washington

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 Neue Beiträge mehr Infos
Re: Reiseziele 2010?
20.7.2016-10:35 Uhr
von Mandy450

Re: Leute, was haltet ihr von einem Passivhaus?
20.7.2016-0:35 Uhr
von papaja

Re: Habt ihr eine Empfehlung zum Trockner ?
18.7.2016-22:53 Uhr
von papaja

Re: Arbeitskleidung online bestellen
18.7.2016-22:50 Uhr
von papaja

Re: Wo kaufe ich Möbel in japanischen Stil ?
18.7.2016-22:45 Uhr
von papaja

Arbeitskleidung online bestellen
18.7.2016-22:08 Uhr
von kraljica

Re: Superabsorber-Erfahrungen?
18.7.2016-16:58 Uhr
von sarra

Superabsorber-Erfahrungen?
18.7.2016-16:17 Uhr
von pocket

Re: Brust op
17.7.2016-14:52 Uhr
von marx

Finanz und Controlling
16.7.2016-13:36 Uhr
von Nurzahan Nepchu UDDIN



 neue Themen mehr Infos
Arbeitskleidung online bestellen
18.7.2016-22:08 Uhr
von kraljica
160 x gelesen
1 Antwort(en)

Superabsorber-Erfahrungen?
18.7.2016-16:17 Uhr
von pocket
88 x gelesen
1 Antwort(en)

Finanz und Controlling
16.7.2016-13:36 Uhr
von Nurzahan Nepchu UDDIN
150 x gelesen
0 Antwort(en)

Wimpern ankleben
10.7.2016-17:59 Uhr
von sarra
155 x gelesen
0 Antwort(en)

Benötige dringend Tipps, wegen Online Kredit
7.7.2016-19:19 Uhr
von veronaa
219 x gelesen
1 Antwort(en)

Suche Corsage
30.6.2016-0:25 Uhr
von huria
381 x gelesen
2 Antwort(en)

Leute, was haltet ihr von einem Passivhaus?
29.6.2016-18:54 Uhr
von marx
278 x gelesen
2 Antwort(en)

Opa ist krank und soll zu uns nach München kommen, aber wie?
29.6.2016-18:27 Uhr
von sarra
280 x gelesen
1 Antwort(en)

Blöcke online bedrucken
29.6.2016-16:54 Uhr
von pocket
430 x gelesen
2 Antwort(en)

Steiermark - Kroatien - Steiermark
29.6.2016-11:16 Uhr
von Elisabeth P.
218 x gelesen
0 Antwort(en)





Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek