Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Business & Job > Netzwerktreffen > 3. Wiener Business-Frühstück am 8.März um 8.30h
Ankündigung, Anmeldung + Nachlese zu Offline-Treffen der Business-Mamas
In diesem Board befinden sich 181 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Redaktion-BM.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  3. Wiener Business-Frühstück am 8.März um 8.30h Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
28.2.2012 - 11:30 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin


Thema: „Erfolgreiche Karriere – Planung, Strategie oder Zufall?“

Wie kann sie gelingen? Welche Schritte kann frau strategisch planen? Wie entscheidend sind „Glück“ oder „Zufall“? Welche Voraussetzungen braucht es dafür? Was haben wir selbst in der Hand? Wo stehen wir uns im Weg? Wie gelingt sie uns nachhaltig – sowohl als Unternehmerin als auch als Managerin? Diese und andere Aspekte werden am Podium und im Plenum behandelt.

Wir freuen uns, spannende und kontroversielle Inputs von erfolgreichen Geschäfts-Frauen/Müttern und Business-Mamas zu hören und zu diskutieren:

Referentinnen:
Dr. Christiane Bernhard, Kommunikationstrainerin, Business-Mama
Christine Blahota, Filialleiterin Volksbank Wien
Mag. Andrea Jungmann, GF Sotheby's Kunstauktionen
Manuela Lindlbauer, MBA, GF Lindlpower Personalmangement, Business-Mama

Moderation:
Petra Falk, Sprech- und Stimmtrainerin

Ort: Volksbank Wien
Schottenring 1
1010 Wien

Einlass: 8.30h
Beginn: 9h

Anmeldung bitte bis 5. März bei Verena Bittner-Czettl unter
wien@business-mamas.at


Wir freuen uns über deine Teilnahme beim Business-Frühstück zum Frauentag!

Mit herzlichen Grüßen
Gabriele

Gabriele König
Leitung Business-Mamas



Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  Nachbericht zum 3. Wiener Business-Frühstück am 8.März Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
12.3.2012 - 16:53 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin


Am 8. März 2012, dem Weltfrauentag, fand das Business Mamas Themenfrühstück, diesmal mit dem Titel „Erfolgreiche Karriere“, statt. Es war dies bereits das 3. Themenfrühstück in der Veranstaltungsreihe „Erfolg – neu definiert“. Der Einladung zu diesem Netzwerktreffen in den Räumlichkeiten der Volksbank Wien Filiale Schottenring folgten zahlreiche Business Mamas, aber auch Frauen, die aus den Medien auf diese Veranstaltung aufmerksam wurden.

Der Einladung, als Referentin am Podium einen Impulsvortrag zu dem Thema „Erfolgreiche Karriere – Planung, Strategie oder Zufall?“ zu halten, folgten 2 Business Mamas, Manuela Lindlbauer (Lindlpower Personalmanagement) und Dr. Christiane Bernhard (Kommunikationstrainerin u. Coach), sowie Mag. Andrea Jungmann (Geschäftsführerin des Auktionshauses Sotheby’s in Österreich) und Christine Blahota (Filialleiterin einer Volksbank Wien Filiale im 13. Bezirk).

Den Anfang machte Christine Blahota, die sich mit ihrem Bankteam auf die Beratung und Betreuung von EPUs (Ein-Personen-Unternehmen) und KMUs spezialisiert hat. Frau Blahota erklärte die Schritte, die notwendig sind, um einen entsprechenden Finanzierungsrahmen bei der Volksbank Wien zu bekommen. Neben der Aussicht auf eine positive Geschäftsentwicklung kommt es dem Finanzierungsinstitut auch sehr darauf an, wie überzeugt die Unternehmerin selbst von ihrer Geschäftsidee ist und an sich und ihren Erfolg glaubt.

Genau dieser Aspekt des „an sich Glaubens“ stand auch im Mittelpunkt der Vorträge von Manuela Lindlbauer und Christiane Bernhard, wenn auch mit anderem Schwerpunkt als bei der Finanzierungsfachfrau.

Manuela Lindlbauer wies gleich zu Anfang ihres Vortrags darauf hin, dass sie mit ihrer These „Frauen möchten gar keine Karriere machen“ ganz bewusst auch provozieren möchte. Laut Lindlbauer trauen sich Frauen zu wenig zu und verschanzen sich gerne hinter Argumenten wie „das geht doch nicht wegen der Kinder“ oder „ich habe keine Unterstützung von meinem Mann“ oder „den Stress will ich mir nicht antun“. Für Frauen steht das Ziel, mit ihrem Unternehmen auch wirklich Gewinn zu machen, zu wenig im Mittelpunkt.

Wenn frau wirklich viel verdienen möchte, dann muss sie auch einen Geschäftsbereich anstreben, wo sie das kann, und sich entsprechend selbstbewusst durchsetzen. Dafür muss frau auch in Kauf nehmen, nicht überall beliebt zu sein, so Lindlbauer. Für die entsprechende Karriere sind auch Seilschaften mit Männern notwendig. Frauennetzwerke alleine genügen dafür nicht, spricht Lindlbauer aus eigener Erfahrung.

Auch für Dr. Christiane Bernhard, langjährig in Führungspositionen der Pharmaindustrie tätig und seit 2002 selbständige Kommunikationstrainerin und Coach, ist selbstbewusstes Auftreten v.a. in männerdominierten Branchen besonders wichtig für den Karriereweg. Zusätzlich gilt es auch, laut Bernhard, die Karriere von Grund auf strategisch zu planen, was aber nicht bedeutet, dass die Strategien im Laufe der Zeit und nach Bedarf nicht verändert werden dürften, ganz nach dem Motto „funktioniert Plan A nicht, muss Plan B her“. Bernhard plädiert dafür, dass Frauen sich mehr zutrauen und an ihre Fähigkeiten und Berufsziele glauben sollen.

Die Karriere von Mag. Andrea Jungmann war nach eigenen Angaben nicht strategisch geplant, sondern einiges ergab sich aus Zufall. Dies bedeutet aber auch, dass Jungmann immer offen war für Neues und ihren Karriereweg als lebenslanges Lernen sieht. Wenn der Geschäftsführerin von Sotheby’s Österreich in ihrer beruflichen Laufbahn neue Aufgaben oder Positionen angeboten wurden, hat sie nie lange überlegt, ob sie diesen auch gewachsen sei, sondern sie hat es sich einfach zugetraut und die Aufgaben tatkräftig in Angriff genommen. Das ist das, was Jungmann den Teilnehmerinnen der Veranstaltung auch gerne mitgeben wollte: Mit einer gewissen Leichtigkeit und Selbstvertrauen an berufliche Herausforderungen herangehen, neue Aufgaben einfach zu „machen“ und ein Leben lang neugierig und lernbereit zu bleiben.

Auf die inspirierenden und motivierenden Impulsvorträge folgte eine angeregte Diskussion mit den Teilnehmerinnen, bei der seitens des Publikums auch immer wieder betont wurde, dass es für eine erfolgreiche Karriere auch wichtig sei, dass das, was frau beruflich tut, auch Freude macht. Nur Gewinnoptimierung und Kampf sollten nicht im Vordergrund stehen.

Ein Verbesserungspotential sehen viele Frauen in der Solidarität unter einander. Leider kommen Neid und Missgunst besonders oft von anderen Frauen. Vermehrte Toleranz soll es möglich machen, dass jede Frau ruhigen Gewissens ihren ganz persönlichen beruflichen Weg gehen darf und mit dem, was sie gerne macht, auch erfolgreich Karriere machen kann.

Beim abschließenden Frühstücksbuffet, das von der Volksbank Wien zur Verfügung gestellt wurde, blieb ausreichend Zeit für interessante Einzelgespräche und Vernetzungen.


Nachbericht von Verena Bittner-Czettl, Presseveranstwortliche der Business-Mamas und Organisatorin des 3. Themenfrühstücvks in der Volksbank


Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  Fotos vom 3. Wiener Business-Frühstück Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
18.3.2012 - 11:02 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin


Gruppenfoto vor dem Start zum Themenfrühstück "Karriere: Zufall oder Planung?"



Die Gruppe der Referentinnen mit Moderatorin Verena Bittner-Czettl:



Begrüßung durch Gabriele König, Business-Mamas-Leitung



Referentin Christine Blahota von der Volksbank



Referentin Manuela Lindlbauer, lindlpower.com



Referentin Dr. Christiane Bernhard, Kommunikationstrainerin



Referentin Mag. Andrea Jungmann, GF Sotheby's



Diese Fotos wurden uns freundlicherweise von Frau Markovicka von der Volksbank Wien zur Verfügung gestellt!
Vielen Dank!
Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

Redaktion-BM ist offline Redaktion-BM  Impressionen zum 3. Wr. Business-Frühstück Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email Homepage
19.3.2012 - 6:32 Uhr
562 Posts
Hardcoreposterin


Und hier noch ein paar Eindrücke zum Business-Frühstück am Frauentag:


Mag. Martina Schubert, FoFoS.at, zum Thema SVA-Verhandlungen:



Monika Moser, Regionalleitung NÖ-Süd, stellt das nächste Event der Business-Mamas am 3. April bei Sonja Zimmermann in der Berndorf AG vor:
bei der Schirmherrin zu Gast




Verena Bittner-Czettl, Organisatorin und akut eingesprungene Moderatorin, da Petra Falk wegen Grippe ausgefallen ist




Impressionnen aus der Runde der Teilnehmerinnen:













Fotos von Mag. Manuela Grabherr-Gappmayer - vielen Dank Manuela!



Redaktion Business-Mamas
www.business-mamas.at

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 Neue Beiträge mehr Infos
Re: Fragen über Aktienhandeln.
23.6.2016-13:46 Uhr
von Malinna

Re: Fit für den Sommer
21.6.2016-16:50 Uhr
von Adria

Re: Effektiv abnehmen
21.6.2016-16:46 Uhr
von Adria

Blog optimieren
18.6.2016-23:52 Uhr
von pocket

Re: Suche 'ne gute Rechnungssoftware..
18.6.2016-22:56 Uhr
von marx

Suche 'ne gute Rechnungssoftware..
18.6.2016-18:50 Uhr
von pocket

Mallorca Domizil finden
18.6.2016-17:24 Uhr
von pocket

Gold verkaufen
17.6.2016-20:19 Uhr
von pocket

Schulkollektiv WUK
15.6.2016-16:02 Uhr
von kalyani

Re: Hallo an alle
15.6.2016-13:03 Uhr
von Mirja



 neue Themen mehr Infos
Blog optimieren
18.6.2016-23:52 Uhr
von pocket
79 x gelesen
0 Antwort(en)

Suche 'ne gute Rechnungssoftware..
18.6.2016-18:50 Uhr
von pocket
63 x gelesen
1 Antwort(en)

Mallorca Domizil finden
18.6.2016-17:24 Uhr
von pocket
56 x gelesen
0 Antwort(en)

Gold verkaufen
17.6.2016-20:19 Uhr
von pocket
89 x gelesen
0 Antwort(en)

Schulkollektiv WUK
15.6.2016-16:02 Uhr
von kalyani
98 x gelesen
0 Antwort(en)

Einladung zum 26. Wiener Stammtisch
13.6.2016-14:44 Uhr
von Elisabeth Walter
138 x gelesen
0 Antwort(en)

Brust op
11.6.2016-17:56 Uhr
von pocket
163 x gelesen
0 Antwort(en)

Virtuelle Kreditkarte
8.6.2016-20:37 Uhr
von pocket
184 x gelesen
0 Antwort(en)

Mobile Device Management
6.6.2016-1:45 Uhr
von kraljica
246 x gelesen
1 Antwort(en)

Alu Haustür
6.6.2016-0:12 Uhr
von katarinka
217 x gelesen
1 Antwort(en)





Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek