Mütter im Spagat

Bild zu Mütter im Spagat
„Mütter im Spagat“ – das kennen wir. Das sind wir. Insofern springt uns der Titel von Business-Mama Petra Ruprechter-Grofe sofort ins Gesicht und macht uns neugierig.
Da kanns natürlich auch sein, dass sich die eine oder andere denkt: „Oh ja, da kenn ich mich aus, da kann nicht viel neues drinnen stehen“. Naja, mir ging es vielleicht ein bisschen so.
Aber ich ließ mich eines besseren belehren. In dem Büchlein geht es um Stress, Doppelbelastung, Haushalt, Familie und spezielle Lebensumstände wie Alleinerzieherinnen und Selbständige. Aber keine Sorge, es ist nicht eine Darstellung und ein Lamentieren über diese belastenden Situationen. Es werden zwar Beispiele dargestellt, aber – und das macht es spannend - auch Lösungsansätze geboten. Die Autorin ist Psychologin und greift dabei natürlich auch in ihre berufliche Trickkiste, etwa wenn sie uns eine Entärgertechnik vorstellt oder an uns appelliert, dass wir uns einen „Mut zur Unvollkommenheit“ antrainieren sollen.
Spannend, lehrreich und erheiternd finde ich auch ihre 33 Tipps für einen optimierten Haushalt – das heißt jetzt nicht, dass wir nach Lektüre des Buches alle perfekte Hausfrauen werden, aber es geht darum, Dinge im Haushalt leichter zu bewältigen und andere vielleicht erst gar nicht so gründlich oder oft zu machen… Ein Tipp, den ich gleich umsetzen werde ist zB, dass Petra uns vorschlägt die Putzsachen in eine Klappkiste zu stellen, um sie bequem von Raum zu Raum tragen zu können… ich gesteh es, darauf wär ich nicht gekommen und ich finds echt praktisch, wie oft bin ich doch rauf und runter gelaufen, weil mal die eine, dann die andere Putzmittelflasche gerade im anderen Stockwerk war. Einen Tipp hab ich gefunden, den ich heute vielleicht nicht mehr so notwendig finde: einen Alleswisser-Karteikasten mit Adressen, Öffnungszeiten von Schuhreparatur und Zahnarzt… ich denk das tragen wir in Zeiten von Touch-Screen-Phones eh alle persönlich mit uns… - aber wer weiß, vielleicht fühlt sich eine von Euch gerade deswegen auch angesprochen.

Alles in allem beinhaltet das Buch wirklich praktische Tipps. Es ist ganz übersichtlich gestaltet. Macht Spaß zu lesen. Im Anhang findet man auch eine kleine Praxisteil. Also ein äußerst wertvoller Beitrag, wenn’s darum geht, uns beim Spagat zwischen Beruf und Familie etwas mehr Dehnbarkeit anzueignen.
Das Buch gibt es zum Preis von Euro 9,90 im gut sortierten Buchhandel – und kann natürlich auch über das Buch-Cafe bezogen werden. Business-Mamas werden vom Buch-Café versandkostenfrei beliefert (es können alle lieferbaren Bücher im deutschsprachigen Raum bestellt werden) - und Bücher kosten, dank der Buchpreisbindung überall gleich viel!
Mag. Manuela Grabherr-Gappmayer

Quelle/Copyright: www.business-mamas.com/newsfix/index.php